Gutschein Vorlagen für einen Beautytag beim Friseure

Irgendwie bekommt mein Mann das mit der perfekten Rasur nie hin! - Sehnsüchtig denkt seine Frau dabei an die Fernsehwerbung mit den zarten Männerwangen, über die sie selbst gern einmal mit ihren Händen streichen würde. Doch dann fällt ihr die optimale Lösung ein. Sie wird ihm zu Weihnachten eine Männer Rasur beim Friseur als Gutschein schenken!

Auch Männer wollen schön sein und manch einer bringt erhebliche Zeit vor dem heimischen Badezimmerspiegel zu. Übrigens haben Forscher längst herausgefunden, dass es durchschnittlich einige Minuten mehr sind, als bei den Frauen. Natürlich gehört auch die beste Rasur dazu. Ob nass oder elektrisch ist ein ewiger Streitpunkt quer durch die Geschlechter, Altersgruppen und Expertenteams. Das von Hand rasierte Gesicht soll glatter sein, doch die Produzenten der Elektrorasierer perfektionieren ihre Geräte immer weiter.

Ein Gutschein für einen Friseurbesuch, bei dem Mann perfekt rasiert wird, ist eine wunderbare Möglichkeit, sich von einem Profi überzeugen zu lassen, wie man es am besten macht. Sicher wird sich der Friseur seines Vertrauens - früher nannte man ihn Barbier - gern zu einen Fachvortrag über das kunstvolle Rasieren und seine Tücken überreden lassen.

Für den Friseurmeister ist es kein großer Aufwand, Werbung in Form von Gutscheinvorlagen mit der Unterstützung einer guten Druckerei zu machen. Er kann das Kartonmaterial, die Farbe, die Inhalte und die Größe und Form seiner Gutscheine aussuchen. Sicher lassen sich neben einigen Informationen über sein Geschäft auch weitere attraktive Optionen unterbringen. Auch Männer lieben eine gute Gesichtsmassage, lassen sich Handcrèmes auftragen und Fingernägel maniküren. Und ein neuer Haarschnitt ist vielleicht auch noch fällig.

Für die Frau an seiner Seite bietet sich hier ein ebenso praktisches wie außergewöhnliches Geschenk zu Weihnachten an. Er kann den optimalen Termin selbst bestimmen und eventuell neben der Rasur weitere Leistungen in Anspruch nehmen. Und dann darf sie endlich mit ihren Händen über eine zarte Haut streichen, wie sie ihr die Fernsehwerbung versprochen hat!